Anzeige

National

HSV-Fans mit erneuter Pokal-Choreo

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 02. März 2017
Quelle: YouTube | DatGirl_hh

Anlässlich des DFB-Pokal-Viertelfinals gegen Borussia Mönchengladbach präsentierte die Nordtribüne Hamburg gestern eine erneute Choreografie im Seefahrer-Stil. 

Nach der „Kurs auf Berlin“-Aktion beim Achtelfinale gegen den 1. FC Köln forderten die HSV-Fans nun: „Kurs halten! Volle Kraft voraus!“ Dazu verwandelten sie den Unterrang der Nordtribüne mit blauen Folienbahnen in ein Meer, in dem die bisherigen Pokalgegner und Gladbacher Fangruppen als Flaschen herumtrieben. Auch ein in Seenot geratenes Gladbacher Fohlen war zu erblicken.

Der Kapitän aus der vergangenen Choreo hatte ebenfalls wieder seinen Auftritt: Dieses Mal schipperte er auf einem großen Blockfahnen-Schiff über das Meer.

Die Spieler des HSV konnten den von den Fans vorgegebenen Kurs jedoch nicht halten: Dank zweier Elfmetertore gewann Borussia Mönchengladbach mit 2:1 und trifft im Halbfinale nun auf Eintracht Frankfurt.