Anzeige

National

Hehlerei-Vorwurf gegen Anbieter von Schickeria-Fahne

Autor: peter Veröffentlicht: 21. Mai 2014
Quelle: imago

Zaunfahnen sind heiße Ware: Einige zünden ihre Banner versehentlich an, andere klauen die Banner der Gegner und bieten sie sogar zum Verkauf an. So auch ein Nürnberg-Fan der bereits im Februar ein Stück der geklauten Zaunfahne der Bayern-München-Ultras „Schickeria“ bei Ebay angeboten hat. Ihm droht nun ein Verfahren wegen Hehlerei.

Anzeige

Der „Clubberer“ mit dem Pseudonym „mckingchris“ hatte im Februar ein Fetzten vom Banner der „Schickeria“ bei Ebay angeboten und Gebote von bis zu 600 Euro bekommen. Medienberichten zufolge erwartet ihn aber trotz der Tatsache, dass er das Angebot noch vor dem regulären Ablauf der Auktion wieder eingestellt hat, höchstwahrscheinlich ein Strafbefehl. Ein öffentliches Gerichtsverfahren könnte die Aufmerksamkeit erzürnter Schickeria-Mitglieder wecken.