Anzeige

National

Großkreutz bedankt sich bei The Unity, den Desperados und den „wahren Fans“

Autor: Sören Stephan Veröffentlicht: 18. Dezember 2014
Quelle: imago

In einem Instagram-Post nach dem Spiel von Borussia Dortmund gegen den VfL Wolfsburg (2:2) vom gestrigen Abend, bedankt sich Kevin Großkreutz für die Unterstützung aus der Fanszene

In den letzten Tagen kursierten Gerüchte in der Medienlandschaft, die Kevin Großkreutz in Verbindung mit anderen Vereinen brachten, in erster Linie dem 1.FC Köln. Außerdem wurde ihm, nachdem er im Spiel bei Hertha BSC nicht einmal im Kader der Borussia stand, Unzufriedenheit angedichtet.

Gestern Abend reagierte Großkreutz via Instagram, in dem er sich für die Unterstützung von The Unity, den Desperados und den wahren Fans bedankt.:

Anzeige

 

st