Anzeige

National

„Geschmacksentgleisung“: Fanszene Rostock ruft zu Boykott von neuem Ausweichtrikot auf

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 10. Juli 2017
Quelle: imago

Kürzlich hat der FC Hansa Rostock sein neues Ausweichtrikot für die kommende Drittliga-Saison vorgestellt. Bei den Fans stößt das neue Leibchen in Neongelb auf wenig Gegenliebe. 

Anzeige

So bezeichnet die Fanszene Rostock das neue Trikot auf ihrer Facebook-Seite als „Geschmacksentgleisung“ und „absolut inakzeptabel“. Das Bündnis ruft daher alle Hansa-Fans dazu auf, den Verein auch künftig in weißen und blauen Trikots zu unterstützen und auf das neue Trikot zu verzichten.

„Unsere Farben weiß und blau, nicht neongelb oder grau“, heißt es von der Fanszene in Anspielung auf die Vereinssatzung, in der blau und weiß als Vereinsfarben festgelegt sind.