Anzeige

National

„Gemeinsam die Klasse halten“

Autor: Lukas Schäfer Veröffentlicht: 09. April 2015
Quelle: imago

In der vergangenen Saison musste der Hamburger Sportverein in die Relegation gegen die SpVgg Greuther Fürth. Aktuell befindet sich der Traditionsverein erneut auf dem Relegationsplatz. Um den Klassenerhalt zu schaffen, rufen die HSV-Fans zur Unterstützung ihres Vereins auf.

Anzeige

Unter dem Motto „Alle Mann an Bord“ werden alle Fans der „Rothosen“ vom Supporters Club aufgerufen, ihre Mannschaft in dieser schweren Situation zu unterstützen. Dieses Motto habe bereits die Gründungsväter bei der Gestaltung des Vereinswappens bewegt. Ein Verein wie der HSV funktioniere nur, wenn alle mitmachen: „Wir müssen jetzt zusammenstehen, um GEMEINSAM die Klasse zu halten und unseren HSV wieder in ruhigere See zu manövrieren. Und dann geht es weiter. Egal in welchem Gewässer wir dann zuhause sind. Auch, und besonders dann, brauchen wir „Alle Mann an Bord“.

Daher werden Fans, Spieler, Mitglieder, Mitarbeiter und Funktionäre zur Geschlossenheit im Kampf zum Klassenerhalt aufgerufen: „Es ist doch jetzt völlig egal ob AG oder e.V., es geht um unseren, den gesamten HSV, die Basis unserer Leidenschaft, ja teilweise unseres Lebens. Darum bitten wir Euch: unterstützt uns und euren HSV bei der Mission „Gemeinsam die Klasse halten“. Aus der Vergangenheit lernen und die Zukunft gemeinsam gestalten.“