Anzeige

National

Geldstrafe für Energie Cottbus

Autor: Moritz Gutscher Veröffentlicht: 10. Juni 2015
Quelle: imago

Der Deutsche Fußball-Bund hat Energie Cottbus zu einer Geldstrafe in der Höhe von 2.000 Euro verurteilt.

Anzeige

Damit reagierte der Verband auf „unsportliches Verhalten“ seitens der Energie-Fans. Diese hatten am 16. Mai bei der Drittliga-Partie in Rostock mehrere bengalische Feuer abgebrannt. Der Verein hat dem Urteil bereits zugestimmt.