Anzeige

National

Freiburg-Fans sammeln für die Austria

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 08. Januar 2018
Quelle: imago

Beim Heimspiel gegen RB Leipzig am 20. Januar organisieren Fans des SC Freiburg wieder eine Aktion zugunsten des Fanvereins Austria Salzburg.

Anzeige

„Wir können wenig bis nichts gegen Red Bull unternehmen, aber was für den Verein, der durch Red Bull beinahe ausgelöscht wurde“, heißt es in dem Spendenaufruf der Fangruppe „Immer Wieder Freiburg“. Vor und nach der Partie laden die SCF-Fans am Fanprojekt Freiburg zu Bier und Fleischkäse.

Zusätzlich hat die Fangruppe zwei Vertreter der Austria eingeladen, die in einem Vortrag ab 12 Uhr die Geschichte ihres Vereins beleuchten. Auch für Fragen stehen die beiden zur Verfügung.

„Dein Hunger und Durst bestimmt den Einnahmenerlös, der komplett an Austria Salzburg fließt. Also lasst euch nicht lumpen, kommt vorbei, habt Spaß und tut ganz nebenbei etwas Gutes!“, heißt es im Aufruf der SCF-Fans.