Anzeige

International

FIFA ruft Fans zum Kampf gegen Rassismus auf

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 12. Juni 2014
Quelle: imago

Der Fußballweltverband setzt im Kampf gegen Diskriminierung und Rassismus auf die Unterstützung von Fußballfans aus der ganzen Welt. 

Anzeige

Auf ihrer Homepage ruft die FIFA Fans dazu auf, Bilder von sich mit dem Slogan #SayNoToRacism aufzunehmen und in den sozialen Netzwerken zu teilen. Dazu stehen online Banner in verschiedenen Farben zur Verfügung, es können aber auch eigene Kreationen verwendet werden.

Vor den Viertelfinalspielen der WM wird dann auf den Leinwänden in den Stadien eine Auswahl der Bilder gezeigt. Voraussetzung dafür ist, dass die Bilder bis zum 4. Juli mit dem Hashtag #SayNoToRacism bei Facebook, Twitter oder Instagram gepostet worden sind.