Anzeige

National

FCM-Fan legt Kölner Hauptbahnhof lahm

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 30. Januar 2017
Quelle: imago

Ein Fan des 1. FC Magdeburg hat am Samstagmittag auf dem Weg zum Auswärtsspiel bei Fortuna Köln für eine kurzzeitige Sperrung des Kölner Hauptbahnhofs gesorgt.

Anzeige

Wie der Kölner Stadtanzeiger berichtet, verpasste der FCM-Fan den geplanten Ausstieg am Kölner Hauptbahnhof, weil er zu diesem Zeitpunkt auf der Zugtoilette saß. Also zog der Magdeburger kurzentschlossen die Notbremse und lief über die Gleise zurück in Richtung Hauptbahnhof.

Daraufhin wurde der Kölner Hauptbahnhof kurzzeitig gesperrt, ein ICE musste umgeleitet werden. Die Polizei nahm den FCM-Fan kurze Zeit später in Gewahrsam.