Anzeige

National

FC-Fans starten mit Choreo ins Derby

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 11. April 2016
Quelle: imago

Zum Abschluss des 29. Spieltags empfing der 1. FC Köln Bayer Leverkusen. Die FC-Fans zeigten dabei vor Spielbeginn eine zweiteilige Choreografie. 

Zunächst gab sich der Unterrang der Kölner Südkurve komplett in Schwarz, dazu wurden eine Blockfahne mit dem Logo der Hip-Hop Gruppe „Public Enemy“ und ein Spruchband mit der Aufschrift „Der Fussballfan als Staatsfeind?“ präsentiert.

Anzeige

Im zweiten Teil der Aktion wurde dieses Bild dann durch zahlreiche rot-weiße Fahnen abgelöst, auf Bannern war nun zu lesen: „Ihr mögt uns die Spiele nehmen, aber niemals nehmt ihr uns unseren Stolz, unsere Überzeugung und die Leidenschaft für das, was wir lieben!“ Abgerundet wurde die Aktion durch Konfettif, das im Oberrang abgeschossen wurde.

Kleiner Rückblick zum gestrigen Spiel, unsere Hymne und anschließende Choreo. Wir wünschen trotz des Spieles ein sonnigen Wochenstart.

Posted by Fan-Projekt 1. FC Köln 1991 e.V. on Sonntag, 10. April 2016