Anzeige

National

FC Augsburg kürt Fans zum „Man of the Match“

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 30. September 2015
Quelle: imago

Normalerweise haben die Fans des FC Augsburg nach jedem Bundesligaspiel Gelegenheit, mithilfe einer App ihren Spieler des Spiels zu wählen. Normal ist nach dem tragischen Tod zweier FCA-Ultras derzeit aber relativ wenig bei den Schwaben. 

Und so kürte der Klub heute via Facebook die Fans zum „Man of the Match“ des letzten Bundesligaspiels gegen die TSG Hoffenheim:

Anzeige

Es war eine besondere Atmosphäre, für die Ihr nach dem tragischen Unfall im Spiel des #FCA gegen die TSG 1899 Hoffenheim…

Posted by FC Augsburg on Mittwoch, 30. September 2015

Es war die erste Partie nach dem Tod der beiden Fans, die auf der Rückreise vom Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach bei einem Autounfall verunglückt waren. Drei weitere Fans wurden verletzt, einer davon schwer. Nach wir vor befindet er sich in kritischem Zustand. Mit einem Trauermarsch waren die Ultras vor dem Spiel zum Stadion gezogen. Vor dem Spiel gedachten die Fans der Unfallopfer dann mit Gesängen und Bengalos. Und auch weit nach Spielschluss blieben die Ultras noch im Stadion um zu trauern und den Verletzten Mut zuzusprechen.