Anzeige

National

Fans sammeln Geld gegen den Abstieg

Autor: peter Veröffentlicht: 20. Mai 2014
Quelle: imago

Bereits drei Spieltage vor dem Saisonende machten sich einige Lok-Leipzig-Fans an die Umsetzung ihrer verrückten Idee: Geld sammeln, um damit die abstiegsbedrohte Mannschaft zusätzlich zu motivieren.

Anzeige

8172,47 Euro „Nicht-Abstiegsprämie“, wie die Fans es selbst nennen, wurden inzwischen eingesammelt. Vor dem letzten Spieltag steht Lok Lepizig mit 31 Punkten auf dem 15. Platz der Regionalliga Nord-Ost und wäre, Stand jetzt, abgestiegen. Auf dem nicht abstiegsbedrohten 14. Platz steht der ZFC Meuselwitz mit zwei Punkten Vorsprung.

Die Lepiziger müssen also am letzten Spieltag gegen die Zweite Mannschaft der Hertha BSC gewinnen und auf eine Niederlage der Meuselwitzer gegen SV Babelsberg 03 hoffen. Erst dann wird den Spielern der komplette Erlös ausbezahlt.