Anzeige

National

Fans müssen leider draußen bleiben

Autor: Merlin Olk Veröffentlicht: 02. September 2014
Quelle: imago

Das am Ende abseits des Platzes ziemlich ereignisarme Rückspiel zwischen Eintracht Braunschweig und Hannover 96 hatte bei Vereinsverantwortlichen und Polizei im Frühjahr für Schnappatmung gesorgt, der viel diskutierte Buszwang mit zur Spaltung zwischen 96 und den eigenen Ultras beigetragen. In der laufenden Saison ziehen diese nun sogar freiwillig die U23 den Spielen des Bundesliga-Teams vor.

Anzeige

Dass die Repressalien dort enden würden, wagten aber auch kühnste Optimisten nicht zu hoffen. In wenigen Wochen kommt es in der Regionalliga Nord zum Duell zwischen den Zweitvertretungen von Hannover 96 und Eintracht Braunschweig. Die zuständigen Behören versuchen bereits alles, um Fans das Fernbleiben von dieser vermeintlich attraktiven Partie schmackhaft zu machen und haben die Partie gleich mal zuschauerfreundlich neu terminiert: Auf Dienstag, 23. September, 16.30 Uhr. Immerhin: Von einem Buszwang ist bisher nichts zu lesen. Ein Kombi dürfte bei dieser Anstoßzeit aber auch reichen.