Anzeige

National

Fans fordern: „Meister müssen aufsteigen!“

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 18. Februar 2017
Quelle: imago

Der Übergang zwischen Amateur- und Profifußball gleicht einem Nadelöhr. Nur für drei Mannschaften aus fünf Regionalligen sieht die Regelung den Aufstieg in die 3. Liga vor. Dagegen regt sich nun Protest. 

Über 9.500 Fans haben bereits eine Online-Petition unterzeichnet, die die Abschaffung der Aufstiegsrelegation fordert. Seit die Regionalligen zur Saison 2012/2013 von drei auf fünf Staffeln erweitert wurden, werden die Aufsteiger in Relegationsspielen zwischen den fünf Meistern sowie dem Zweiten der Südwest-Staffel ermittelt.

Zuvor stiegen die drei Meister der Regionalligen direkt in die 3. Liga auf. „Nachdem eine Mannschaft am Ende einer kompletten Saison auf Platz eins einer Regionalliga steht, hat sie diesen gerecht erarbeitet und den Aufstieg verdient“, begründet der Initiator der Petition den Protest.