Anzeige

National

Armer HSV! Jetzt bewerben sich schon Fans als Spieler

Autor: peter Veröffentlicht: 17. Februar 2014
Quelle: Facebook

Den erfolglosen Kickern des Hamburger SV ist zu wünschen, dass dies wirklich nur ein Scherz ist.

Sebastian, ein Fan des Bundesliga-Dinos, würde alles tun um seinem Verein beim Klassenerhalt zu unterstüzten. Nun hat er sich sogar initiativ mit einem einem schriftlichen Anschreiben für die Erste Mannschaft des Hamburger SV beworben.

Anzeige

Der derzeit vereinslose Schüler verweist auf seine taktische Schulung an der Playstation. Er habe sich durch regelmäßige Sprints zu Bussen und Bahnen fit gehalten und würde nur mickrige 5.000 Euro im Monat verlangen.

Die bitter-ironische Bewerbung von Sebastian ist allerdings nicht die erste ihrer Art. Schon nach dem Rückrundenauftakt hat Andre Höck eine Bewerbung an den HSV verfasst. Ob die Anschreiben auch wirklich beim Verein angekommen sind oder ihren Weg nur zu Facebook gefunden haben, ist bislang nicht bekannt.