Anzeige

News

Extra-Tribüne für Gästefans

Autor: Moritz Gutscher Veröffentlicht: 31. März 2015
Quelle: imago

Der abstiegsbedrohte FC St. Pauli errichtet für das Spiel gegen Fortuna Düsseldorf eine Stahltribüne auf der Baustelle im Norden.

Anzeige

Am Millerntor schreiten die Bauarbeiten an der Nordtribüne stetig voran, sie ist bis zum zweiten Rang fertig gestellt. In der Ecke zur Gegengerade soll nun eine Stahlkonstruktion entstehen, die Platz für 700 Gästefans schafft. Die dadurch entstehenden Kosten sollen durch die erhöhte Kapazität kompensiert werden. Am Montag, den 6. April empfangen die Kiezkicker Fortuna Düsseldorf.

Insgesamt sind die Fortschritte am Millerntor mehr als zufriedenstellend. Obwohl erst zur kommenden Saison mit einer Fertigstellung der rund 6.000 Zuschauer fassenden Nordtribüne gerechnet wurde, könnte sie bereits beim letzten Heimspiel gegen den VfL Bochum genutzt werden.