Anzeige

National

Erstes Schalker Adventssingen

Autor: rene.gaengler Veröffentlicht: 16. Dezember 2014
Quelle: imago

Am kommenden Sonntag, dem 21.12.2014, ist bereits der vierte Advent. Der Supportersclub lädtvor diesem Hintergrund zum ersten Schalker Adventssingen ein, der Erlös wird an lokale Projekte gespendet.

Die Veranstaltung findet in der Glückauf Kampfbahn statt. Das Stadiontor öffnet ab 16.04 Uhr, ab 17.30 Uhr werden dann alle Schalkerinner und Schalker, egal ob jung oder alt, etwa eine Stunde lang gemeinsam Weihnachtslieder singen. Jeder ist herzlich willkommen. Die Eintrittskarten sind kostenlos, es wird jedoch darum gebeten, diese im Voraus zu bestellen.

Anzeige

Für musikalische Begleitung sowie Liederfibeln zum textsicheren Mitsingen, wird gesorgt.  Ebenfalls gesorgt wird für die Verpflegung von jung und alt, unter anderem durch Würste vom Holzkohlegrill.

Gegen eine Spende werden Kerzen, Wunderkerzen und königsblaue Weihnachtsmützen verteilt. Der gesamte Erlös des 1. Schalker Adventssingens wird an lokale Projekte gespendet. Die Idee für das Weihnachtssingen stammt übrigens von den Union Berlin-Anhängern.

Weitere Informationen findet ihr hier.

rg