Anzeige

National

Entscheidend ist anne Wand

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 22. September 2015
Quelle: imago

Die Wand einer Parkhaus-Einfahrt sorgt derzeit für Gesprächsstoff unter den Fans von Borussia Dortmund.

Nach dem Spiel gegen Bayer Leverkusen tauchten bei Facebook am Samstagabend Bilder auf, die besagte Parkaus-Einfahrt zeigen. Was dabei bei vielen Fans für Empörung sorgte, war die Tatsache, dass das dort angebrachte Zitat von BVB-Legende Adi Preißler „Entscheidend ist auf´m Platz“ dem Logo des Sponsors Opel weichen musste.

Adi Preißler ausradiert! Ihr fickt auch noch das letzte bisschen Leben aus diesem Verein! Carsten Cramer jetzt bist du endgültig zu weit gegangen!!!

Posted by Dortmund Eagles Supporters Club on Sonntag, 20. September 2015

Anzeige

Besonders Dortmunds Marketing-Chef Carsten Cramer wurde dabei zur Zielscheibe der Wut vieler Fans. Mittlerweile hat der Verein auf die harsche Kritik seiner Anhänger reagiert und die Wand nun zunächst komplett schwarz überpinselt. Da sei etwas schief gelaufen, beteuerte der BVB via Twitter:

Die nun vorhandene schwarze Fläche machten sich derweil einige Fans des BVB zunutze und sprühten in gelber Farbe folgende Botschaft im Namen von Carsten Cramer: „Sorry, uns ist da ein Fehler unterlaufen!“

Ich hoffe, irgendwann kommt mal was bei euch an!

Posted by Daniel Enning on Montag, 21. September 2015