Anzeige

National

Eintracht-Fans beschießen S-Bahn mit Pyrotechnik

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 08. April 2014
S-Bahn Berlin Quelle: dskley via flickr.

Was haben Wolfsburg und Rüsselsheim gemein? Natürlich, beides sind Autostädte. Vielleicht macht die Bahn auch deshalb um beide Städte einen Bogen.

Anzeige

Nachdem der Wolfsburger Bahnhof bereits mehrmals schlagzeilenträchtig vom ICE ignoriert wurde, mussten die wartenden Fahrgäste in Rüsselsheim am Samstag vergeblich auf Zustieg warten. Der Hintergrund las sich diesmal freilich gänzlich anders. Nach dem Derby zwischen Frankfurt und Mainz war die Linie S8 mit etwa 900 Mainzer Fans und rund 100 Bundespolizisten ohnehin proppevoll. Zudem sollen laut einem Bericht der Allgemeinen Zeitung etwa 20 Eintracht-Fans den Zug mit Pyrotechnik beschossen haben.

Weil es auch im Zug selbst zu kleineren Auseinandersetzungen zwischen Fans beider Lager gekommen war, hatte die Bundespolizei schließlich entschieden, am Rüsselsheimer Bahnhof auf den planmäßigen Halt zu verzichten.