Anzeige

National

„Eine Stadt erstrahlt in Rot und Weiß“

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 16. April 2015
Quelle: Youtube

Nicht nur Lok Leipzig schwört sich allmählich ein auf das Oberliga-Duell bei der Zweiten Mannschaft des Stadtnachbarn RB Leipzig. Zumindest bei einigen Fans des Zweitligisten genießt die Begegnung offensichtlich ebenfalls gesteigertes Interesse.

Die Gruppe „Rasenballsport Amateure“ hat im Vorfeld der Partie nun ein „Mobilisierungsvideo“ veröffentlicht und trommelt unter dem Slogan „Eine Stadt erstrahlt in Rot und Weiß“ für das Derby am Samstag, 25. April (15 Uhr).

Anzeige

Wie bereits die offizielle Facebook-Seite des 1. FC Lok Leipzig verzichten dabei übrigens auch die „Rasenballer“ auf die Einblendung des gegnerischen Wappens – offiziell aus rechtlichen Gründen. Offenbar dürfen sich die Blau-Gelben also darauf einstellen, dass auch zahlreiche RB-Anhänger mit von der Partie sein werden, zumal die „Erste“ bereits am Freitagabend zuvor ihr Heimspiel gegen Darmstadt 98 austrägt.