Anzeige

National

Dynamo-Ordner löschen Pyro mit Feuerlöscher

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 21. Dezember 2014

Einige Anhänger des VfL Osnabrück zündeten beim Auswärtsspiel in Dresden eine zum nahenden Weihnachtsfest passende Festbeleuchtung. Dem Ordnungsdienst der Sachsen passte dies allerdings offenbar weniger.

Anzeige

So soll es im Gästeblock schon vor Anpfiff der Drittliga-Partie zu Auseinandersetzungen zwischen VfL-Fans und Sicherheitskräften gekommen sein. Für Aufsehen sorgte vor allem der Einsatz von Feuerlöschern, mit dem die Ordner versuchten, die gezündeten pyrotechnischen Gegenstände zu löschen, dabei aber ganz offensichtlich ziemlich wahllos gegen die mitgereisten Fans vorgingen. Wie viele Verletzte die Aktion nach sich gezogen hat, ist derzeit noch unklar.