Anzeige

National

Dynamo-Fans beleidigen Jan Böhmermann

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 16. Oktober 2017
Quelle: imago

Beim Heimspiel gegen den FC Ingolstadt haben Fans von Dynamo Dresden Satiriker Jan Böhmermann mit einem Spruchband attackiert. 

„Böhmermann, halt dein dummes Wessimaul“, war auf einem Spruchband im K-Block zu lesen. Hintergrund der Aktion ist ein Beitrag aus Böhmermanns Neo Magazin Royal, in dem dieser als YouTuber „Adi Hittler“ mit einem Dynamo-Schal „Licht am Fahrrad, Licht am Fahrrad, Dynamo!“ ruft.

Anzeige

Der Verein hatte Böhmermann für dieses „Schubladendenken“ kritisiert und den 36-Jährigen gleichzeitig zu einem Dynamo-Heimspiel eingeladen. Der Satiriker hatte daraufhin in einem YouTube-Video erklärt, die Einladung anzunehmen. Er wolle sogar Mitglied werden, „aber nur, wenn ich da keine Rassisten im Stadion sehe.“

Auf das Spruchband der Dresdner reagierte Böhmermann bei Twitter mit einem Augenrollen. Zudem machte er das Spruchband der Dresdner zum Titelbild seines Profils.