Anzeige

National

Dortmunder Ultras boykottieren Spiel beim VfB Stuttgart

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 25. März 2014
Quelle: Christopher Neundorf

Wegen überteuerter Eintrittspreise wird die Dortmunder Ultragruppierung „The Unity“ das Auswärtsspiel von Borussia Dortmund am kommenden Samstag beim VfB Stuttgart nicht besuchen.

Anzeige

Dies teilte die Gruppe in einer Stellungnahme auf ihrer Webseite mit. Stattdessen wollen die Ultras die Dortmunder Amateure beim Heimspiel gegen Preußen Münster im Stadion „Rote Erde“ unterstützen. Auch weitere Fans werden aufgefordert, das Spiel in Stuttgart zu boykottieren: „Jeder, dem die überteuerten Eintrittspreise des VfB zuwider sind, ist eingeladen sich uns anzuschließen.“