Anzeige

National

Dortmunder Fanprojekt lädt zum „Interkulturellen Tag“

Autor: Mirko Lorenz Veröffentlicht: 11. Juni 2015
Quelle: imago

Unter dem Motto „Ein Ball – Eine Welt“ veranstaltet das BVB-Lernzentrum am 14.06 den “Interkulturellen Tag der offenen Tür“.

Anzeige

Damit möchte die gemeinsame Einrichtung des städtischen Jugendamtes und des Fan-Projekts Dortmund e.V. ein deutliches Zeichen gegen fremdenfeindliche Auftritte setzen, für eine Willkommenskultur, sowie für ein Miteinander verschiedener Kulturen in Dortmund werben. Dieser Tag wird in Kooperation von BVB-Fanszene und Migrantenorganisationen bereits zum dritten Mal veranstaltet. Eröffnet wird die Veranstaltung um 15.00h von Dagmar Freitag, der Vorsitzenden des Sportausschusses des Deutschen Bundestages. Danach wartet ein spannendes Programm mit diversen Mitmachaktionen auf die Besucher.

Die offizielle Einladung findet ihr hier.