Anzeige

National

Darmstadt-Profis schließen sich Mottofahrt der Fans an

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 04. August 2017
Quelle: imago

Mit der Partie beim 1. FC Kaiserslautern steht für den SV Darmstadt 98 am heutigen Freitag (20:30 Uhr) das erste Auswärtsspiel der Saison an. Die Fans rufen zu diesem Anlass zu einer Mottofahrt auf. Auch die Mannschaft will sich daran beteiligen. 

Anzeige

„Alle in weiß“ – unter diesem Motto ruft das Fanbündnis Block1898 die Anhänger des SV Darmstadt 98 zur ersten Auswärtsfahrt der Saison auf. Dazu verkauft das Bündnis Mottoshirts, von denen jeweils ein Euro als Spende an den Darmstädter Kinderhospizdienst fließen soll.

Um ihre Verbundenheit zu den eigenen Fans auszudrücken, hat sich auch die Mannschaft des SV Darmstadt 98 dazu entschieden, in weißen Trikots auf dem Betzenberg anzutreten. Bereits nach dem Saisonauftakt gegen die SpVgg Fürth präsentierten die Darmstädter Spieler ein Banner mit der Aufschrift „Alle in Weiß nach Lautern!“

Da die Mottoshirts wohl nicht für alle Lilienfans (mehr als 4.000 werden in Kaiserslautern erwartet) reichen werden, bittet Block1898 alle Fans, die noch kein Shirt haben, schon zu Hause etwas weißes überzustreifen, um auf Nummer sicher zu gehen.

Schreibe einen Kommentar