Anzeige

National

Darmstadt 98 setzt gegen Leipzig voll auf Tradition

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 27. Oktober 2016
Quelle: imago

Am Samstag (15:30) empfängt der SV Darmstadt 98 Aufsteiger RB Leipzig in der Bundesliga. Den Spieltag wollen die Lilien ganz im Zeichen ihrer Tradition gestalten. 

Anzeige

So gibt es eigens für das Spiel angefertigte Retro-Plakate sowie eine spezielle Old-School-Auflage des Spieltags-Magazins. Zudem soll der Spielstand der Partie wie früher über eine manuelle Anzeigetafel am Marathontor angezeigt werden. Vereinsmitglieder können sich dafür bewerben, diese zu bedienen.

Auf seiner Website und den Plakaten wird der Gegner übrigens nur als „Leipzig“ angekündigt. Den Namenszusatz „RB“ oder das Logo des Klubs sucht man vergebens. darmstadt-spielplan

“ „Wir sind stolz auf unsere Tradition. Auf unsere 118-jährige Geschichte, mit allen Höhen und Tiefen, die den SV Darmstadt 1898 geprägt und zu dem gemacht hat, was er heute ist, was ihn ausmacht. Dies wollen wir zum kommenden Heimspiel gegen Leipzig auch nach außen tragen und uns dabei auf unseren Verein beziehen“, so Darmstadts Präsident Rüdiger Fritsch auf der
Vereinshomepage.