Anzeige

National

Chemie putzt sich fürs Derby heraus

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 19. Juli 2017
Quelle: imago

Mit einem echten Kracher startet die BSG Chemie Leipzig nach dem Aufstieg in die Regionalliga: Gleich zum Auftakt am 29. Juli ist der Rivale Lokomotive Leipzig zum Stadtderby zu Gast. Um dem Duell einen angemessenen Rahmen zu bieten, rufen die Leutzscher dazu auf, den altehrwürdigen Alfred-Kunze-Sportpark gemeinsam auf Vordermann zu bringen. 

Unkraut jäten, Sträucher entfernen, Hecken schneiden, Sitzschalen montieren: Vor dem Saisonstart ist im Alfred-Kunze-Sportpark noch einiges zu tun. Dafür bittet der Verein seine Fans um Mithilfe – und lockt mit attraktiven Belohnungen.

Anzeige

So erhält jeder Anhänger, der am Freitag und Samstag insgesamt mindestens sieben Stunden mit anpackt, eine der begehrten Eintrittskarten für das Ortsderby gegen Lok Leipzig. Wer am Samstag für drei Stunden mithilft, bekommt ein Ticket für das Testspiel gegen Tennis Borussia Berlin am selben Tag.

Nach dem TeBe-Spiel wird es zudem einen gemeinsamen Grillabend mit der Mannschaft geben. Auch während der Putzaktion sollen die Helfer kostenlos vom Grill und mit kühlen Getränken versorgt werden.