Anzeige

National

Chemie-Fans wollen in Grün nach Zwickau

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 09. Juni 2016
Quelle: imago

Während die Bundesliga längst in der Sommerpause ist und am Freitag bereits die Europameisterschaft in Frankreich startet, wird in der Landesliga Sachsen noch gespielt. Die Fans der BSG Chemie Leipzig machen daher noch einmal für das letzte Auswärtsspiel der Saison mobil.

Anzeige

Am Samstag um 15 Uhr tritt die BSG bei der zweiten Mannschaft des FSV Zwickau an. Die Diablos Leutzsch, die Ultras von Chemie Leipzig, rufen zu einer gemeinsamen Anreise per Bahn auf. Treffpunkt ist um 11:15 am Leipziger Hauptbahnhof. Zudem geben die Ultras für die Tour das Motto „Alle in Grün nach Zwickau“ aus.

Mit einem Sieg beim Tabellensiebten könnte sich Chemie einen Spieltag vor Schluss weiterhin die Chance auf den Aufstieg in die Oberliga erhalten. Die Partie wird zudem das letzte Spiel im Sportforum „Sojus 31“ sein, das dem FSV Zwickau seit der Saison 2011/2012 als Heimspielstätte diente. Im August soll das neue Stadion fertiggestellt werden.