Anzeige

International

Chelsea-Fans: Randale und rassistische Gesänge in Paris

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 03. April 2014
Quelle: imago

Im Vorfeld des Champions-League-Spiels von Paris Saint-Germain gegen den FC Chelsea ist es zu Ausschreitungen in der Pariser Innenstadt gekommen. Etwa 400 Chelsea-Anhänger sollen randalierend durch die Straßen gezogen sein, das berichtet die englische Daily Mail.

Anzeige

Zentrum der Krawalle war offenbar die bei Touristen beliebte Rue St Denis, dort sollen zahlreiche Bars und Cafes verwüstet worden sein. Darüber hinaus sind Teile der englischen Fans wohl durch rassistische Gesänge und das Zeigen des Hitlergrußes negativ aufgefallen.