Anzeige

National

Celtic-Fans revanchieren sich für demolierte Toiletten

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 02. Januar 2017
Quelle: imago

Beim Old Firm zwischen dem Celtic FC und den Glasgow Rangers im September 2016 zerstörten Fans der Rangers die sanitären Einrichtungen im Gästeblock des Celtic Park – wohl aus Frust über die deutliche 1:5-Klatsche, die sie gegen Celtic hinnehmen mussten. Beim Rückspiel an Silvester erfolgte nun die Antwort der grün-weißen Anhänger. Doch statt einer Spur der Verwüstung hinterließen die Celtic-Fans lediglich Duftkerzen auf den Toiletten im Gästeblock des Ibrox Park. „Ihr zerstört unsere Toiletten. Wir hinterlassen eure wohlriechend“, so der süffisante Kommentar eines Celtic-Fans: 

Allerdings hatten die Celtic-Fans auch wenig Grund zur Zerstörungswut. Mit 2:1 konnte Celtic das Old Firm erneut für sich entscheiden.