Anzeige

National

BVB verweigert Spieltagsschals mit Red Bull Salzburg

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 01. März 2018
Quelle: imago

Für gewöhnlich bringt Borussia Dortmund bei internationalen Spielen einen Begegnungsschal mit den Wappen beider Mannschaften auf den Markt. Beim anstehenden Europa-League Achtelfinale gegen Red Bull Salzburg wird das jedoch anders sein. 

Anzeige

„Wir bringen grundsätzlich keine Schals in den Verkauf, auf denen ein werbliches Logo gemeinsam mit unserem zu sehen ist“, sagte Dortmunds Marketing-Direktor Carsten Cramer gegenüber der Sport-Bild. Zwar muss Red Bull Salzburg in Wettbewerben der UEFA als „FC Salzburg“ antreten, im Wappen des Klubs findet sich aber dennoch das Logo des Getränkeherstellers.

Bereits in der vergangenen Saison hatte Borussia Dortmund RB Leipzig in einer ähnlichen Situation abblitzen lassen. Damals wollte die Leipziger zum ersten Saisonspiel gegen Borussia Dortmund ebenfalls einen Spieltagsschal auflegen, der BVB untersagte jedoch die Verwendung seines Emblems.