Anzeige

National

BVB: So kommt man an Tickets fürs Finale

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 15. April 2014
Quelle: imago

Auch wenn fast das gesamte Dortmunder Stadion von der anstehenden Berlin-Reise gesungen hat, alle passen schlichtweg nicht ins Olympiastadion. Daher wird der BVB das Los entscheiden lassen.

Anzeige

Unmittelbar nach dem 2:0-Sieg über den VfL Wolfsburg hat der Bundesligist bereits bekanntgegeben, dass die Tickets für das Endspiel am 17. Mai in Berlin gegen Kaiserslautern oder den FC Bayern im Losverfahren vergeben werden. Allerdings können dabei nur Vereinsmitglieder und Dauerkarteninhaber berücksichtigt werden. Ausnahmen gelten lediglich für offizielle Fanclubs und Rollstuhlfahrer.

Eine Teilnahme an der Verlosung kann grundsätzlich nur über ein Online-Anmeldeformular auf der BVB-Homepage erfolgen. Zudem können pro Person maximal zwei Eintrittskarten – und diese ausschließlich in der derselben Preiskategorie – bestellt werden. Anfragen per Telefon, Brief, Fax oder E-Mail werden nicht berücksichtigt. Die Bestellphase endet am Ostermontag, 21. April 2014 um 23:59 Uhr. Dabei hat der Zeitpunkt der Anmeldung keine Auswirkung auf die Verlosung, die elektronisch und unter Aufsicht per Zufallsgenerator durchgeführt wird. Die Gewinner erhalten voraussichtlich eine Woche nach der Verlosung ein Reservierungsschreiben. Unterbleibt ein fristgerechter Zahlungseingang innerhalb von 14 Tagen nach Versand des Reservierungsschreibens, werden die Tickets über eine ebenfalls ausgeloste „Nachrückerliste“ zugeteilt.

Hier geht es zur Einstiegsseite für die Verlosung.