Anzeige

National

BVB-Mannschaftsbus beschädigt

Autor: Nicolas Breßler Veröffentlicht: 04. April 2015
Quelle: imago

Vor dem Topspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München ist offenbar der Mannschaftsbus des BVB angegriffen worden.

Anzeige

Bei dem Vorfall sei die rechte hintere Scheibe zu Bruch gegangen, bestätigte der Pressesprecher der Dortmunder gegenüber Sport1.

Die Spieler befanden sich zur Tatzeit zwischen 14 und 14.30 Uhr nicht im Bus, sondern im Hotel, einzig der Busfahrer war anwesend. Wer für den Vorfall verantwortlich ist, bleibt noch unklar. Die Polizei nahm Ermittlungen auf.