Anzeige

National

Brigade Nord 99 verzichtet vorerst weiter auf Vorsänger und Material

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 10. August 2015
Quelle: imago

Verein und aktive Fanszene haben sich zumindest soweit zusammengerauft, dass Hannover 96 in dieser Saison wieder auf organisierten Support bauen darf. Die Ultragruppe „Brigade Nord 99“ hat sich dem zwar angeschlossen, wird aber vorerst auf eigenes Material und einen Vorsänger verzichten.

Wie die „Brigade Nord 99“ auf ihrer Website mitteilt, ist dafür jedoch nicht der Zwist mit der Vereinsführung ursächlich. Vielmehr will die Gruppe eine Restrukturierungsphase abschließen und erst dann wieder organisiert supporten.

Anzeige

Wann genau diese Phase abgeschlossen sein wird und die „Brigade Nord 99“ sich im Stadion wieder mit Material und Vorsänger zeigt, lässt sie offen. Gleichwohl gelte: „Trotz all der Widerstände werden wir natürlich weiterhin für EUCH und den HANNOVERSCHEN SPORTVEREIN VON 1896 da sein, denn Aufgeben kam für uns nie in Frage.“