Anzeige

National

Bochum-Fans manipulieren Spielankündigung (nicht)

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 09. Oktober 2015
Quelle: fanzeit

Momentan ist Länderspielpause, doch der kommende Liga-Spieltag wirft bereits seine Schatten voraus. Dann ist RB Leipzig beim VfL Bochum zu Gast.

Update:

Am Bochumer Ruhrstadion steht der korrekte Klubname „Rasenballsport“.

Höchstwahrscheinlich handelt es sich bei dem ursprünglich verlinkten Bild um einen Fake.

Anzeige

Ursprüngliche Meldung:

Am Bochumer Stadion ist derzeit zu lesen, was die VfL-Fans vom kommenden Gegner halten. Auf den Schildern, die die kommende Partie ankündigen, haben Unbekannte das „S“ aus „Rasenballsport Leipzig“ durch ein „TT“ ersetzt, sodass nun „Rattenballsport Leipzig“ dort zu lesen ist:

Klasse Aktion!Scheiß Red Bull!

Posted by Ostkurve Bochum on Freitag, 9. Oktober 2015