Anzeige

National

BFC-Fans: Hilfe für krebskranken Jungen statt Spiel bei RB

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 11. November 2016
Quelle: imago

Am Samstag (14:00 Uhr) kommt es in der Regionalliga Nordost zum Nachholspiel zwischen RB Leipzig II und dem BFC Dynamo. Fans der Berliner rufen nun dazu auf, das Spiel nicht zu besuchen, sondern stattdessen einen krebskranken Jungen zu unterstützen.

Denn ebenfalls am Samstag findet zugunsten des zehnjährigen Leukämie-Patienten ein F-Jugendturnier statt. Dieses wollen die BFC statt des Spiels in Leipzig besuchen. Dazu ruft die „Fraktion H“ auf. Auch die DKMS wird vor Ort sein, sodass sich Fans als Stammzellenspender registrieren lassen können.

„Vor so einem Schicksalsschlag ist niemand gefeit. Deshalb wollen wir der Familie,den Freunden und nicht zuletzt dem Jungen auf diese Weise Kraft geben“, heißt es von der Fraktion H.