Anzeige

National

Bayern-Fans machen für Demo gegen PAG mobil

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 10. Mai 2018
Quelle: imago

In Kürze will die bayrische Landesregierung ein neues Polizeiaufgabengesetz (PAG) beschließen. Seit Wochen protestieren Fußballfans in zahlreichen Stadien Deutschlands dagegen. In München kommt es am heutigen Donnerstag zu einer großen Demonstration gegen den Gesetzesentwurf, an der sich auch Fans des FC Bayern München beteiligen wollen. 

Anzeige

So mobilisiert die Südkurve München auf ihrer Homepage: „Am Donnerstag kannst DU dazu beitragen, ein deutliches Zeichen gegen das PAG zu setzen. Das PAG wird überall diskutiert und es gibt eine große Gegenbewegung, die gesellschaftlich sehr breit aufgestellt ist. WIR Fußballfans werden von dem Gesetz in großem Maße betroffen sein. IHR habt eine Verantwortung für Euch und für kommende Generationen unserer Fankurve. Die Südkurve muss an diesem Tag ein deutliches Zeichen setzen. Bekommt am Donnerstag den Arsch hoch und macht auch nochmal bei allen Euren Leuten Werbung.“

Daher wollen sich die Bayern-Fans um 12:15 am Sendlinger Tor treffen, um von dort gemeinsam zur Marienplatz zu ziehen und bei der Demo als FC Bayern-Block aufzutreten. Angesichts der zahlreichen Proteste in den vergangenen Woche ist sicherlich auch mit weiteren Fußballfans aus Süddeutschland auf der Demo zu rechnen.