Anzeige

National

Bayern-Bus in Köln von Unbekannten beschmiert

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 08. April 2015

Der Mannschaftsbus des FC Bayern München ist vor dem Pokalspiel am Mittwochabend bei Bayer 04 Leverkusen von Unbekannten beschmiert worden. Das zeigt ein Bild, das seit dem Nachmittag auf Twitter kursiert.

Die Aufnahme ist offenbar vor dem Kölner Hyatt-Hotel entstanden, in dem der Rekordmeister vor dem Pokalspiel untergekommen ist. Über die Urheber ist derzeit nichts bekannt, auch wenn es nahe liegt, diese im Umfeld des kommenden Gegners zu suchen.

Anzeige

 


Bleibt abzuwarten, ob der Rekordmeister noch einen Umzug durch die Waschstraße nimmt, oder mit dem neuen „Branding“ zum Pokalspiel bei der Werkself vorfährt.