Anzeige

National

Bartra belohnt mutige BVB-Anhängerin

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 03. April 2017
Quelle: imago

Weil er von einer BVB-Anhängerin mitten im Schalke-Block derart beeindruckt war, verschenkt Dortmunds Verteidiger Marc Bartra nun sein Trikot. 

Am Sonntag hatte der Spanier ein Bild der Frau auf Twitter veröffentlicht und um Hilfe gebeten, die Frau zu finden, damit er ihr sein Trikot schenken könne. Der Aufruf hatte Erfolg: Nur wenig später meldete sich die Tochter der Frau, die sich im BVB-Trikot zwischen all die Schalke-Fans gewagt hatte.

Wie die WAZ berichtet, handelt es sich bei der Frau um 47-jährige Lünenerin, die das Spiel gemeinsam mit ihrem Mann, einem eingefleischten Schalke-Fan, besuchte. Trotz der Rivalität habe sie sich im gegnerischen Fanblock wohl uns sicher gefühlt, berichtet die Frau der Zeitung. Lediglich beim Jubel über das 1:0 von Borussia Dortmund habe sie eine Bierdusche über sich ergehen lassen müssen. Für ein Original-Trikot von Marc Bartra wird sie die wohl gerne in Kauf genommen haben.