Anzeige

National

Babelsberg-Fans unterstützen Verein mit Werbebande

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 11. August 2014
Quelle: Sludge G, via Flickr | CC BY 2.0

Schon länger hat der SV Babelsberg 03 mit Geldproblemen zu kämpfen. Doch findige Anhänger unterstützen ihren Verein nun mit einer eigenen Werbebande.

„WE ♥ NULLDREI“ steht ab sofort auf einer zehn Meter langen Bande gegenüber der Nordkurve im „KarlLi“, wie die Babelsberger Fans ihr Karl-Liebknecht-Stadion liebevoll nennen. Wie der Verein auf seiner Webseite mitteilt starteten einige engagierte Fans die Aktion Mitte April unter dem Motto „Die Bande holen wir uns!“

Rund 3,5 Millionen Euro Schulden hat Babelsberg 03 laut Angaben des rbb zu Drittligazeiten bei der DKB-Bank angehäuft, etwa die Hälfte davon hat die Bank dem Klub erlassen. Als die Verhandlungen über den Schuldenschnitt anstanden, wollten die 03-Fans dem Verein mit ihrer Aktion „nicht nur symbolisch den Rücken stärken“, wie Fanbeiratsmitglied und Mit-Initator Maik Dudzak auf der Vereins-Webseite zu Protokoll gibt.

Anzeige

Insgesamt kamen bei der Aktion 5.133,34 Euro an Spendengeldern zusammen, die laut Vereinspräsident Archibald Horlitz „einen bemerkenswerten Beitrag“ zur weiteren Konsolidierung des Vereins geleistet haben. Die größte Spende kam mit 300 Euro übrigens von einem Fanclub mit dem klangvollen Namen „FC Bier hol´n“.

 

fn