Anzeige

National

B-Block plant „Würzburg Asozial“-Tour nach Magdeburg

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 14. Juli 2017
Quelle: imago

Am Sonntag, den 6. August, spielen die Würzburger Kickers beim 1. FC Magdeburg. Die Würzburger Fanszene plant für dieses Spiel eine Mottofahrt. 

Anzeige

Unter dem Motto „Würzburg Asozial“ ruft der B-Block Würzburg die Fans der Kickers auf seiner Homepage dazu auf, die Fahrt nach Sachsen-Anhalt „mit Adiletten, Feinripp, Jogger, Fischerhut, Sangria, Bauchtasche, Hawaii-Hemd, Bomberjacke, Dosenbier etc.“ zu bestreiten.

Auch zum Ligaauftakt am 22. Juli müssen die Würzburger Kickers auswärts antreten. Gegner ist dann Aufsteiger SV Meppen. Hierfür sind vonseiten der Fanszene bislang noch keine besonderen Aktionen bekannt.

One Response to “B-Block plant „Würzburg Asozial“-Tour nach Magdeburg”

  1. Clubfan60 sagt:

    Die Paar Handeln werden ja bei über 20000 Zuschauern nicht auffallen.

Schreibe einen Kommentar