Anzeige

National

Ausschreitungen vor West-Duell

Autor: Moritz Gutscher Veröffentlicht: 24. Februar 2014

Vor dem spielerisch enttäuschenden 0:0 am vergangenen Sonntag zwischen dem VfL Bochum und der Fortuna aus Düsseldorf ist es auf dem Parkgelände Rechener Park zu einem Aufeinandertreffen der Anhänger gekommen.

Anzeige

Die Polizei nahm daraufhin mehrere Dutzend Verdächtige fest. Verstärkt wurde die Düsseldorfer Fraktion von einer Gruppe aus Anderlecht. Es ist anzunehmen, dass sich beide zur Prügelei verabredet hatten. Auch nach dem Spiel soll es vereinzelt zu Auseinandersetzungen gekommen sein.

Darüber hinaus soll sich ein Düsseldorfer beim Abbrennen eines Bengalos kurz vor Spielbeginn verletzt haben. Doppelt unglücklich: Überwachungskameras ermöglichten die Identifizierung durch die Polizei.