Anzeige

National

„Augsburg ist erwacht“

Autor: Florian Nussdorfer Veröffentlicht: 02. Oktober 2015
Quelle: imago

Es war ein besonderer Abend für den FC Augsburg, schließlich war die Partie gegen Partizan Belgrad das erste Europapokal-Heimspiel der Vereinsgeschichte. Um diesem Augenblick einen würdigen Rahmen zu verleihen, zeigten die FCA-Fans vor Anpfiff eine große Choreographie. Auch die beiden kürzlich verstorbenen Ultras fanden darin eine Widmung.

Anzeige

Zum Einlaufen der Mannschaften entrollten die Fans eine große Blockfahne. Darauf zu sehen war eine Karte von Europa, in die ein römischer Legionär mit Augsburg-Schild sein Feldzeichen rammt. Auf diesem Feldzeichen war in Gedenken an die kürzlich bei einem Autounfall verstorbenen Ultras „RIP Max Dani“ zu lesen. Die beiden hatten

Flankiert wurde die Blockfahne von zahlreichen glänzenden Folien in den Vereinsfarben sowie einem Banner mit der Aufschrift: „Seht ihr diese Pracht, Augsburg ist erwacht!“