Anzeige

National

Aue-Ultras schieben Pyroaktion auf Manuel Neuer

Autor: Sören Stephan Veröffentlicht: 19. Dezember 2014
Quelle: imago

Manuel Neuers Rolle im Werbespot eines Getränkeherstellers hat mittlerweile beinahe Kultstatus erlangt. Die Ultras von Erzgebirge Aue haben diese nun als Vorlage für die Entschuldigung einer Pyroaktion genutzt.

In dem Werbespot des Getränkeherstellers fällt der Satz „Wenn du willst, bin ich gar nicht deine Freundin, sondern Manuel Neuer“. Ein Satz den die Fans von Aue kurzerhand für eigene Zwecke umfunktionieren.

Vor dem Spiel von Erzgebirge Aue gegen den 1. FC Nürnberg zündeten die Aue-Ultras im Rahmen einer Choreo Pyrotechnik. Nachdem sich der Rauch der Bengalos verzog, präsentierten die Aue-Ultras einen Banner mit der Aufschrift „Vielleicht haben wir gar nicht gezündelt, sondern Manuel Neuer!?“

Anzeige

Mittlerweile reagierte auch der Verein bei Twitter auf das nicht ganz ernst gemeinte Plakat der Fans und bittet darum rechtzeitig Bescheid zu geben falls Manuel Neuer zukünftig in den Fanblöcken O oder P gesichtet werden sollte:

st