Anzeige

National

Anhänger kletterten über Absperrungen

Autor: Johannes Holzapfel Veröffentlicht: 10. August 2014
Quelle: „Kampfbahn rote erde tribuene“. Lizenziert unter Public domain über Wikimedia Commons.

Vor allem wenn die 1. Mannschaft noch nicht in die 1. Bundesliga gestartet ist, können sich die Amateure von Borussia Dortmund über zahlreiche Fans freuen, die sie unterstützen. Beim Heimspiel in der 3. Liga gegen Jahn Regensburg gab es jedoch einige Anhänger, die über das Ziel hinausschoßen und über Absperrungen kletterten.

Im Bericht des „Bayerischen Rundfunk“ ist zu sehen (ab Minute 2:10 circa), wie einige Fans beider Mannschaften über die Balustraden klettern und sich kleine Handgreiflichkeiten mit dem Ordnungsdienst erlauben.

Anzeige

Laut Kommentator drohte ein Abbruch, weil einige Wenige der fast 10.000 Zuschauer auch auf den Platz gerannt sind. Es dauerte nicht lange, ehe das Spiel normal fortgesetzt werden konnte. Die Partie endete 5:1 für die Amateure aus Dortmund.

 

jh