Anzeige

National

Alkoholverbot beim Niedersachsen-Derby

Autor: fanzeit Veröffentlicht: 04. November 2016
Quelle: imago

Am Sonntag (13:30 Uhr) steigt das mit Spannung erwartete Niedersachsen-Derby zwischen Eintracht Braunschweig und Hannover 96. Wegen der Einstufung als Spiel mit erhöhtem Sicherheitsrisiko gelten für die Fans einige Einschränkungen. 

Anzeige

So wird im gesamten Eintracht-Stadion kein Alkohol ausgeschenkt. Selbst in der Stadiongastronomie darf bis zum Anpfiff der Partie kein Tropfen Bier fließen.

Zudem hat die Polizei eine Allgemeinverfügung ausgesprochen, nach der auch auf der Anreise mit der Bahn keinerlei Alkohol konsumiert werden darf. Darüber hinaus gilt in den Zügen und rund um das Stadion ein strenges Glasflaschenverbot. Auch das Mitführen von Pyrotechnik, sogenannter Passivbewaffnung und Vermummungsgegenständen ist durch die Allgemeinverfügung untersagt.