Anzeige

National

„Abhängen wie Absteiger“

Autor: Aaron Knopp Veröffentlicht: 10. Juni 2014
Quelle: imago

Jan Delay kennt sich mit den Befindlichkeiten von Fußballfans eigentlich aus. Als Werder-Fan aus Hamburg dürfte er zumindest um die Do’s and Don’ts der Szene wissen. Der Mann, der irgendwann mal sowas wie ein Rapper war, hat sich in Nürnberg nun jedoch reichlich unsensibel verhalten.

Anzeige

Der Backstagebereich des Rock-im-Park-Festivals nimmt sich ziemlich opulent aus: Die Rocker werden vor und nach ihren Auftritten im Nürnberger Fußballstadion untergebracht. Auf seinem Instagram-Account postete der Musiker ein Bild, auf dem er lässig auf einem Kissen fläzt. So weit, so üblich. Mit dem Spruch „Abhängen wie Absteiger“ bewies der „Chefstyler“ allerdings wenig guten Geschmack. Zumindest echauffierten sich einige noch immer geknickte „Clubberer“ über die Respektlosigkeit im fremden Wohnzimmer.

Auch der 37-Jährige musste nach reichlich Online-Schelte einsehen, dass er schon bessere Einfälle hatte und entschuldigte sich einen Tag später kleinlaut: „Es tut mir leid, ich mag den Club sehr gerne und wollte mich nicht lustig machen! Ihr trauert noch wegen des Abstiegs und dann kommt irgend so ein Spacken in euer Stadion und postet blöde Gags. Sorry!“ Wie es sich mit der Sympathie der Club-Fans für Jan Delay entwickelt, bleibt jedoch abzuwarten.