Anzeige

National

67-jährige Frau wird in München von Bierkrug verletzt

Autor: peter Veröffentlicht: 30. April 2014
Quelle: By JasonParis (Flickr: Allianz Arena) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Vor der gestrigen Champions-League-Begegnung zwischen dem FC Bayern München und Real Madrid kam es am Marienplatz in München zu einem Streit zwischen zwei spanischen Madrid-Anhängern – dabei wurde eine unbeteiligte ältere Frau verletzt.

Anzeige

Laut tz.de soll ein 28-jähriger Spanier einen  Bierkrug in Richtung eines 24-Jährigen geworfen haben. Das Trinkgefäß verfehlte sein Ziel und ging am Boden zu Bruch, dabei haben einige Splitter eine 67-Jährige am Fuß getroffen. Sie musste vor Ort ambulant behandelt werden. Der Grund für die Auseinandersetzung war offenbar ein Streit um Eintrittskarten.