Anzeige

National

„1000 Freunde, unzählige Kumpel“ – auch in Münster?

Autor: Sören Stephan Veröffentlicht: 22. August 2014
Quelle: imago

„1000 Freunde, unzählige Kumpel“ – so lautet der Name der Werbekampagne des FC Schalke 04 für die Saison 2014/2015. Die Motive der Plakatkampagne wurden alle unter Tage aufgenommen und sollen die Verbindung des Vereins mit dem Ruhrgebiet und dem Bergbau verdeutlichen. Allerdings sind die Plakate der Schalker Marketingaktion auch in Städten außerhalb des Ruhrgebiets zu sehen – und das sorgte gestern für Unmut in Münster.

Via Twitter zeigten gestern einige Münsteraner, dass sie mit der Schalker Kampagne in ihrer Stadt nicht so ganz einverstanden sind:

Weitere Fans des SCP beschwerten sich ebenfalls bei Twitter über die Schalker Marketingaktion in „ihrer“ Stadt.

Anzeige

Auf fanzeit-Anfrage teilt die Marketing-Abteilung des Vereins mit, dass es sich um eine Plakatkampagne handle, die „im gesamten Westen Deutschlands zu sehen“ sei und nicht „speziell auf einzelne Städte fokussiert“ sei. Mit der Werbekampagne sollen auch die „1.249 Mitglieder des FC Schalke 04 in Münster“ erreicht werden. 

Dass die Kampagne aber eben nicht auschließlich die Schalke-Mitglieder in Münster erreicht, zeigt der folgende Tweet:

st